Fahrzeugauswahl

Nach Modell

Nach Schlüsselnummer

  
Aufbau
Aufbauart:
Antriebsart:
Technische Daten
Leistung [KW]:
Leistung [PS]:
Hubraum [ccm]:
Zylinder:
Ventile:
Motorart:
Kraftstoffart:
Kraftstoffaufb.:
Bremssystem:
 

Expansionsventile

E-Ventil Expansionsventile
Weitere Kategorien auswählen - Expansionsventile und:

Expansionsventile für Fahrzeuge aller Marken:

Unsere Expansiosventile werden von Four Seasons, Valeo, AVA, Frig Air und Dasis an uns geliefert.  Auf diese Weise können wir Ihnen Ventile in Erstausrüster-Qualität anbieten.

Wir garantieren Ihnen günstige Qualitäts-Expansionsventile für Alfa, Asia Motors, Audi, Bedford, BMW, Citroen, Chrysler/Chevrolet, Dacia, Daihatsu, Dodge, Fiat, Ford, Honda, Hyundai, Isuzu, Iveco, Kia, Jaguar, Jeep, Lancia, Lada, Lexus, Land Rover, Mazda, Mercedes, Mitsubishi, MG, Mini, Nissan, Opel, Peugeot, Renault, Rover, Saab, Seat, Skoda, Smart, Ssangyong, Suzuki, Subaru, Talbot, Triumph, Toyota, VW, Volvo sowie Baumaschinen und US-Fahrzeuge.

Weiterhin ist jedes von uns versendete Expansionsventil mit einer zweijährigen Garantie  ausgestattet.

Außerdem  finden Sie bei uns eine ausgezeichnete Fachberatung, sodass Sie auf jeden Fall die gewünschte Ventil für Ihren PKW, LKW, Ihre Baumaschine, oder auch Ihren Landwirtschaftlichen Geräten erhalten.

Unsere Artikel werden mit UPS versandt, schnelle Lieferung ist garantiert.

Funktion der Klimaanlage:

Das Kältemittel wird im Klimakompressor verdichtet, dieser Vorgang erzeugt Wärme. Danach wird es durch den Klimakondensator gedrückt, wobei dem Kältemittel Wärme entzogen wird. Dadurch kondensiert, verflüssigt, es. Der daran anschließende Trockner reinigt das Kältemittel von Verunreinigungen und Lufteinschlüssen. Nach dem Trockner wird das flüssige Kühlmittel in das Expansionsventil geleitet. Es sorgt für den gleichmäßigen Druck in Kompressor, Kondensator und Trockner, gleichzeitig senkt es den Druck nach dem Expansionsventil. Es trennt somit den Hochdruck- vom Niederdruckbereich im Kühlkreislauf. Durch die Menge an Kühlmittel welche in den Verdampfer gespritzt wird, wird die Kühlleistung geregelt.

Wird mehr Kühlmittel in den nachfolgenden Verdampfer gespritzt, wird stärker gekühlt,  bei einer kleineren Menge weniger. Im Verdampfer wird das Kältemittel wieder in den gasförmigen Aggregatszustand übergeht. Bei diesem Vorgang wird Verdunstungskälte erzeugt, welche an die Umgebung abgegeben wird. Über ein Ventilationssystem wird diese Kälte nun ins Fahrzeuginnere geleitet, wo es seine Kälte abgibt. Daraufhin gelangt das Kältemittel wieder zum Kompressor und der Kreislauf beginnt von neuem.

! Wichtiger Hinweis: Hersteller raten dazu, den Trockner alle 2 Jahre zu wechseln, da er wie oben beschrieben für die Reinigung des kompletten Kühlsystems verantwortlich ist. Außerdem gilt die Garantie für Kondensatoren und Kompressoren nur, wenn sie gleichzeitig den Trockner austauschen, da sich eventuelle Verunreinigungen, etwa Metallspäne oder ähnliches,  nach dem Einbau des Neuteils aus dem Trockner lösen können und die Neuteile beschädigen können.